Einmal mit dem Rad ans Meer und zurück…

Am Strand von Zoutelande
Radln ist schön, Radln ist Sport, Radln bringt dich an jeden Ort!
Ans Meer – genauer gesagt die Nordsee -, ich war so lange nicht mehr da…

Wir (meine Mutter und ich) haben mal zurückgerechnet, es müssen so um die 30-35 Jahre sein, dass wir als Kinder an der Nordsee, genauer gesagt Domburg bzw. Westkapellen gewesen sind. Früher wurden wir in den Sommerferien dort quasi von unserem Vater abgeladen – also meine Mutter und meine Schwester – und wir blieben dann 2 Wochen dort.

Eine Zeit, an die ich mich als Kind immer wieder gerne erinnere! Ich hatte „Sehnsucht nach Meer“ und diese wollte ich dieses Jahr befriedigen!
„Einmal mit dem Rad ans Meer und zurück…“ weiterlesen

Sehnsucht nach Meer…

Sehnsucht nach Meer
oder: wie ich meinen ersten Fahrrad-Marathon plane!

Es ist ja kein Geheimnis, dass ich aktuell eine eher etwas ungewöhnliche Tour plane. Gut, die meisten mögen mich für bescheuert halten, aber ich habe das Gefühl, ich „muss“ das machen, also „lasst“ mich!

Die Rede ist von der „Sehnsucht nach Meer“-Tour, was knapp 260 Kilometer auf dem Rad bedeutet. Klar, kann jeder, einige an zwei, andere an drei Tagen. Ich will das aber an einem Tag durchziehen!
„Sehnsucht nach Meer…“ weiterlesen

Schokofahrt, Triathlon und einmal „Rund um NRW“ bitte!

Einmal rund um NRW geht nicht? Geht doch!

Beim Thema Radtouren dreht mein Hirn ja manchmal echt „frei“. Und weil ich die letzten 5 Tage auf Grund einer Erkältung das Rad stehen lassen musste, machte ich mir einmal Gedanken dazu, wie man seinen Urlaub ggf. einmal auf dem Rad verbringen kann?

Herausgekommen ist eine knapp 800 Kilometer lange Tour, quasi einmal „knapp“ rund um NRW. Ob das jetzt besonders „schön“ ist, nun, dass werde ich dann sehen, aber erst einmal hat sich da was in meinem Kopf festgesetzt und wenn da erst einmal so ein blöder Gedanke festsitzt, dann will er auch irgendwann umgesetzt werden.
„Schokofahrt, Triathlon und einmal „Rund um NRW“ bitte!“ weiterlesen

STADTRADELN Fahnenübergabe

Stadtradeln-Flagge an Erkelenz übergeben!

Es ist Sonntag der 03.06.2018 um 10:55 Uhr. Ich freue mich auf die vor mir liegenden Kilometer Richtung Erkelenz und zurück … denn heute werden wir „symbolisch“ den Kollegen aus Erkelenz die Stadtradeln-Flagge übergeben.

Im letzten Jahr sind wir mit gut 25 Radlern nach Erkelenz gefahren und haben die Fahne übergeben. Dieses Jahr war es … sagen wir … ungewöhnlich …

Hier mein kleiner Tourbericht.
„STADTRADELN Fahnenübergabe“ weiterlesen